Görlitz-info Sport-Thieme
  Wednesday, 13. December 2017
Suchen in
  

Web-Seiten
Computer & Internet
Essen, Schlafen & Reisen
Freizeit, Sport & Vereine
Handel & Dienstleistungen
Handwerk & Produktion
Kunst, Kultur & Medien
Private Homepages
Städte & Gemeinden
Wissen & Bildung
Wohnungen & Immobilien
 
www.docmorris.com
 
Service
Nachrichten
Veranstaltungen
Kinoprogramm
Stadtplan
Forum
Autobörse
Immobilien
 
 
Görlitz-info > Forum > zurück nach Görlitz Beantworten

zurück nach Görlitz
igis
21.1.03 19:30

  vorweg: Schade, daß dieses Forum so ein stiefmütterliches Dasein führt - gibt es so wenige Görlitzer, die etwas zu sagen haben?
Aber jetzt zu mir: Nach fast 50 (!) Jahren habe ich die Absicht, in meine Heimatstadt zurückzukehren, obwohl viele Leute meinen, ich spinne - wohne z.Zt. bei Ffm und habe hier eigentlich alles, was man sich so wünscht. Mit 9 Jahren bin ich von Görlitz weggegangen und hatte seitdem den (lange Zeit illusorischen) Traum, irgendwann wieder "heim" zu kommen; natürlich schwingt da auch ein wenig die Sorge mit, daß es eine Enttäuschung werden könnte - wer nimmt mir diesen Zweifel? Vielleicht liest das hier jemand, der etwas ähnliches gemacht hat ... Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn sich mal jemand meldet zwecks Gedankenaustausch.
igis

Re: zurück nach Görlitz
showder31
28.1.03 15:37

  Tja früher hatte ich auch etwas mehr Zeit zum lesen und schreiben in Foren.
Jetzt fängt mein Tag um 6 Uhr an und endet 22/23 Uhr.

Nun zu sagen gibt es sicherlich reichlich, leider wird sich in einigen Dingen vom Posten in Foren auch nicht viel ändern.

Nun zu deiner Geschichte.
Ich selber lebe in Görlitz und habe auch nicht vor wegzugehen.
Aber dass ist doch eine Typische Entwicklung, junge Menschen wandern in die Großstadte und die schon etwas älteren kommen wieder zurück in die Heimat.
Deine Beitrag ist hier sicherlich kein Einzelfall.

Übrigens:
User lesen immer mehr als sie schreiben :-)
Gibt Leute die sind halt etwas Schreibfaul (mich mit einbegriffen).
Aber ich selber lange hier nichts mehr geschrieben habe, wollte ich diesen Beitrag nicht im Raum stehen lassen.

MfG Mario


Re: zurück nach Görlitz
rtk1984
7.2.03 20:48

  Hallo...

Nun seit ca. 3 jahren habe ich der schönen stadt GR lebe wohl gesagt...
Ich hätte mir zwar gewünscht da zu bleiben weil GR wirklich keine häßliche stadt ist, aber wegen der schlechten wirtschaftlichen lage blieb mir nichts anderes übrig...
dafür freue ich mich um zu mehr wenn ich für ein WE mal GR besuchen kann....

Umso mehr das ich weg bin merke ich was dort für nette und freundliche leute sind die einen voll unterstützen...
im gegensatz zu dem alzu geliebten "westen"..
die leute da sind wiklich nur auf geld aus und habe keine ahnung was freunde sind und warum mann freunde hat...

ich hoffe das es sich in den nächsten jahren etwas ändert damit sich es wieder lohnt nach GR zu kommen....

gruß rob

Re: zurück nach Görlitz
showder31
8.2.03 10:16

  Naja, an der wirtschaftlichen Lage wird sich wohl so schnell auch nichts ändern, vieleicht in 5 Jahren, aber dafür hat Görlitz viel Sehenswertes.
Und wenn sich schon Hollywood für Görlitz interessiert, scheint daran wohl was dran zu zu sein.

MfG Mario


Re: zurück nach Görlitz
rtk1984
11.2.03 20:46

  Wieso Hollywood?????

Re: zurück nach Görlitz
showder31
17.2.03 8:30

  Oh ich dachte dass wäre schon bekannt, dass ein Film-Team aus den USA hier eine neue Version vom Film "In 80-Tagen um die Welt" drehen will.
Speziell soll dies im Gründerviertel von Görlitz passieren.

mario


Re: zurück nach Görlitz
wolfgang
24.11.13 17:16

  Mache das nicht bin selbst am 7.7.2013 weg.in Richtung Hirzenach.habe da Unten ein Haus was da keiner kauft.Habe einen Beitrag im Forum stehen. Kannst ja antworten.

Zurück Beantworten


  © 1999-2017 H. Mauermann   |   hosted by IRZM.de      Hilfe   |   Kontakt